Das Recht auf “Beendigung” des Common Law wird durch Definitionsschwierigkeiten und Ungereimtheiten verwirrt. Streng genommen bedeutet “Beendigung”, dass der Vertrag “entlastet” wird. Mit anderen Worten, die künftigen, nicht aufgelaufenen Verpflichtungen der Parteien fallen weg. Der Vertrag hört nicht auf zu existieren. Wenn die unschuldige Partei, die sich dafür entscheidet, ihre Verpflichtungen als Zweck zu behandeln, wird vielmehr die Hauptpflicht der Vertragsverletzungspartei durch sekundäre Schadensersatzpflichten für den durch die Verletzung entstandenen Schaden ersetzt. Verweise auf die Kündigung in diesem Handbuch sind auf Kündigung in diesem strengen Sinne. Wenn es nicht zu einer Vertragsklausel geworden ist, aber der Vertreter nachweisen kann, dass es sich um eine Tatsachenbehauptung handelte oder in betrügerischer Absicht gemacht wurde, und es ihn dazu veranlasst hat, den Vertrag abzuschließen, besteht ein prima facie Recht auf Rücktritt unter Vorbehalt von Sperren (Bestätigung, Verzögerung, Unmöglichkeit der Rückgabe oder Wirkung auf Rechte Dritter). Widerrufsrecht für Verbraucher (ein “Verbraucher” ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft abschließt, das in überwiegendem Umfang weder seiner gewerblichen noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.) WiderrufsrechtSie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage mit Wirkung ab dem Tag des Vertragsschlusses. Zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts müssen Sie uns (BLAXT distribution UG (haftungsbeschränkt), Flinschstraße 18 A, 60388 Frankfurt am Main, Telefonnummer: +49 (0) 6173-3242977, E-Mail-Adresse: info@vcanter.com) über Ihren Beschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, durch eine klare Erklärung (z.B. ein Perpost,, Fax oder E-Mail) informieren. Sie können hierfür das beigefügte Mustersperrformular verwenden, das jedoch nicht zwingend vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt es, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufs rechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des WiderrufsWenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Form der Lieferung als die von uns angebotene zumutbarste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem wir die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages von Ihnen erhalten haben. Wir verwenden für diese Rückzahlung dasselbe Zahlungsmittel, das Sie ursprünglich bei der ursprünglichen Transaktion verwendet hatten, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; Ihnen werden aufgrund dieser Rückzahlung keine Gebühren in Rechnung gestellt. Wenn Sie den Beginn der Leistungen während der Widerrufsfrist beantragt haben, müssen Sie uns einen angemessenen Betrag zahlen, der dem Anteil der bereits erbrachten Leistungen bis zu dem Zeitpunkt entspricht, zu dem Sie uns mitteilen, dass Sie das Widerrufsrecht in Bezug auf diesen Vertrag im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag enthaltenen Leistungen ausüben möchten. Kriterien für das AuslaufenDas Widerrufsrecht gilt nicht für Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitaktivitäten, wenn der Vertrag ein bestimmtes Datum oder eine bestimmte Frist für die Erbringung von Dienstleistungen vorsieht. Das Widerrufsrecht erlischt, wenn ein Leistungsvertrag geschlossen wird, wenn der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat und erst mit der Erbringung der Dienstleistung begonnen hat, nachdem der Verbraucher eine ausdrückliche Zustimmung dazu erteilt hat, und gleichzeitig bestätigt hat, dass er sich bewusst ist, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch die businessman.____________________________________________________________________________________ Specimen verliert – Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus. – AN BLAXT distribution UG (haftungsbeschränkt), Flinschstraße 18 A, 60388 Frankfurt am Main, E-Mail-Adresse: info@vcanter.com:- I/we (*) widerrufen hiermit den von mir/uns (*) geschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Produkte (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)- Bestellt am (*)/ erhalten am (*)- Namen des Verbrauchers(s)- Adresse des Verbrauchers(s)- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur im Falle einer Benachrichtigung auf Papier)-