Sobald Sie Verträge ausgetauscht haben, werden Sie in einem rechtsverbindlichen Vertrag sein, um die Immobilie mit einem festen Datum für den Umzug zu kaufen. Das heißt: Wir haben unser spätes Mütterhaus im Oktober 2013 an einen Käufer ohne Kette verkauft. Der Hausverkauf wurde am Freitag, 21.02.14 abgeschlossen. Wir haben unser Geld nicht auf unser Konto einzahlen lassen und wurden von einem Anwalt darauf informiert, dass sie auf eine Rechnung für Immobilienmakler wartet. Ist es üblich, diese Zeit zu warten, bis Geld auf unser Konto eingezahlt wird? Nun 99% der Zeit ist es einfach, weil Sie noch nicht dafür bezahlt haben. Beim Umtausch haben Sie vielleicht eine Anzahlung von 5 oder 10% bezahlt, aber der Restbetrag wird in der Regel am Tag des Einzugs bezahlt und der Verkäufer zieht aus – dies ist im Vertrag definiert. Während des Transports eines Immobiliengeschäfts wird der erste Vertrag in der Regel als Vertragsentwurf bezeichnet. Der genaue Wortlaut und die Bedingungen des Vertrages wurden von beiden Seiten nicht vereinbart. Ohne ein Datum ist es kein endgültiger Vertrag, es ist ein Entwurf. Hallo, Wir legten ein Angebot auf eine Immobilie und unterzeichnet mit dem solicitos Vertragsentwurf am 12. Mai 2014, so dass sie dort arbeiten beginnen können, und jetzt ist es Sep und unsere Anwälte sagen, dass sie struggeling, um die Anfragen von den Anwälten des Verkäufers beantwortet bekommen. Nicht sicher, was zu tun ist, sagt der Immobilienmakler, dass sie den Verkäufer jagen…

aber es passiert nichts. wir boten gutes Geld für das Haus und jetzt beginnen die Preise zu sinken, was können wir tun? können wir den Preis des Hauses wegen all dieser Ereignisse senken? sehr frustrierend… Bitte beraten. Ich habe mein letztes Haus selbst verkauft und das nächste gekauft. Der Transportprozess ist einfach und etwas, das ich selbst tun kann. Ich habe die Kontrolle über Zeitpläne und Strategie, und ich darf direkt mit dem Verkäufer sol sprechen, wenn es ein Problem gibt. (Erfahrener Selbstförderer). @Julia: Es ist in Ordnung, dass beide Seiten übereinstimmen und über Inhalte entscheiden; es spart nur unnötige Anwaltskosten.

ALLE Inhalte, die in den Preis aufgenommen werden müssen, MÜSSEN jedoch vom Verkäufer auf einem dem Vertrag beigefügten Formular angegeben werden und können zwischen Vertrag und Abschluss nicht geändert werden, daher ist es richtig und notwendig, dass der Anwalt Ihres Freundes das erforderliche Formular zu unterzeichnen hat, und Ihr Freund kann dies nicht bei Abschluss vereinbaren lassen. Zwischen den beiden Parteien kann natürlich ein getrennter Verkauf von Möbeln nach dem Vertrag vereinbart werden, aber jedes Chaos, das sie verursachen, ist ihr Durcheinander, nicht das Chaos der Anwälte. Wie Sie zu Recht vermuten, ist es besser für Sie, nicht finanziell beteiligt zu sein. Dann ist da noch der Preis. Es ist auf dem Vertragsentwurf, aber was ist, wenn Ihre Schecks zeigen, dass die Eigenschaft hat 5.000 Dollar wert steigende Feuchtigkeit, die nicht offensichtlich war, wenn Sie sich um den Ort. Sie und der Verkäufer können vereinbaren, die Differenz zu teilen, aber das bedeutet, dass der Preis geändert werden muss. Eine der häufigsten Fragen an einen Vermittler beim Kauf oder Verkauf eines Hauses ist, wie lange nach Vertragsentwürfen, um alle Parteien an die Transaktion zu binden, so dass Kunden Umzugsfirmen, Möbellieferungen buchen oder ihre Mitteilungen über Mietobjekte abgeben können. Hallo, ich habe eine Frage, wir sind dabei, eine Immobilie zu kaufen und obwohl wir den Prozess Anfang Februar begonnen haben, ist dieser prozessiert noch nicht abgeschlossen.